Wir bei Yara sind Teil eines internationalen Netzwerks und versuchen gewinnbringend einige der großen globalen Herausforderungen gemeinsam zu lösen – Ressourcenknappheit, ungewisse Welternährung und Klimawandel.

Verfahrenstechniker m/w

About the Unit

Die YARA Environmental Technologies GmbH ist das Kompetenzzentrum für Engineering und schlüsselfertige Lösungen von SCR & SNCR DeNOx Systemen für Kraftwerksanwendungen. Mit weltweit über 560 installierten Systemen werden unsere Rauchgasreinigungssysteme zur effizienten Entfernung von Schadstoffen aus Rauchgasen mit katalytischen und nicht-katalytischen Entstickungsverfahren eingesetzt. Gefährliche Substanzen (NOx, SOx, Hg, Dioxin, etc.) werden durch eine ideale Kombination unserer Systeme wesentlich reduziert, um erprobte Spitzentechnologien für umweltfreundliche Kraftwerke und industrielle Anwendungen bereitzustellen.

Der Geschäftsbereich "Stationary" innerhalb der Business Unit Environmental Solutions beschäftigt rund 100 Mitarbeiter in Österreich, China / Taiwan, Indien, Deutschland, Schweden und Polen. Zur Unterstützung unseres internationalen Teams suchen wir einen erfahrenen und motivierten „Verfahrenstechniker (m/w)“.

Responsibilities

Wir suchen einen „Verfahrenstechniker m/w“, welcher Produktionsabläufe sowie –anlagen entwirft und sein Expertenwissen in die Projektsteuerung einbringt:

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere: 

  • Verfahrenstechnische Planung der Prozessanlagen im Bereich von Kraftwerks-/Industrieanlagen
  • Technische Unterstützung unseres Vertriebsteams sowie Unterstützung bei der Projektausführung
  • Vorbereitung & Bemessung & Prüfung von Technischen Spezifikationen, Zeichnungen (insbes. Layout, PID, Funktionsdiagrammen) sowie Dokumentationen
  • Koordinierung der technischen Tätigkeiten sowie interdisziplinarische Kommunikation
  • Mitgestaltung bei der Produktentwicklung und –standardisierung
  • Durchführung / Begleitung von technischen Schulungen
  • Leitung von Inbetriebnahmen

Profile

  • Abschluss eines Studiums (Universität, FH) im verfahrenstechnischen oder vergleichbaren Bereiches
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (insbesondere bei der Prozessgestaltung sowie Kalkulationserstellung) oder fachbezogene Praktikumserfahrung
  • Kommunikative, pro-aktive und zupackende Persönlichkeit mit Problemlösungsstrategien
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office sowie AutoCAD
  • Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft erforderlich

Additional Information

Der Arbeitsort befindet sich in unserem Büro in Wien/ Österreich.

Das Gehalt basiert auf der gültigen KV-Vereinbarung. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft für eine erhebliche Überzahlung.